LiveMusik auf der Burg – Songs & Ballads – Ludwig & Benyamin Nuss

  • 0

LiveMusik auf der Burg – Songs & Ballads – Ludwig & Benyamin Nuss

Wann:
6. April 2019 um 20:00
2019-04-06T20:00:00+02:00
2019-04-06T20:15:00+02:00
Preis:
VVK: 13/10 € AK: 15/12€
LiveMusik auf der Burg - Songs & Ballads - Ludwig & Benyamin Nuss

Vater und Sohn: Ludwig & Benyamin Nuss mit ihrem Duo-Debüt Songs & Ballads Die Entstehungsgeschichte dieses Albums, das Benyamin Nuss auf seinem Label PurrCat Music herausbringt, ist so ergreifend simpel wie einleuchtend. Und zeugt dabei von ebenso großer Kreativität wie tiefgehend musikalischem Einverständnis zwischen Vater und Sohn. Es zeugt von gegenseitigem Respekt für die Kunst des jeweils anderen – und von Humor und Leichtigkeit im Umgang miteinander.

„Das abendliche bzw. nächtliche Spielen von Jazzstandards und das Ausprobieren neuer Stücke ist ein fast tägliches Ritual im Hause der Familie Nuss. Kurz bevor die Lichter ausgehen, kommt von einem von uns die Frage: Sollen wir noch einen Spielen…? Dann fängt einer einfach an, der andere steigt ein – und ruckzuck ist es weit nach Mitternacht…“, so der Sohn.

„Im Laufe der letzte zehn Jahre sind wir immer mal wieder ins Tonstudio gegangen, um im Quartett, im Trio oder in den letzten beiden Jahren auch im Duo Aufnahmen zu machen. Oft war es so, dass Benny gerade sowieso zu Aufnahmen im Tonstudio war und ich dann nach meiner Arbeit mit der WDR Big Band noch vorbeigekommen bin, um ein paar Standards oder Eigenkompositionen aufzunehmen.“, ergänzt der Vater.

So reift der Entschluss, die kreativen nächtlichen Ausritte des Künstlergespanns zu konservieren und die besten Takes auf CD zu bannen. Die Auswahl fiel folgerichtig auf Standards, die sowohl Ludwig als auch Benyamin lieben. Beide haben ein Faible für langsame Stücke und, Ausnahmen bestätigen die Regel, Stücke, die sie herausfordern, wie z.B. die berühmte up-tempo Nummer Cherokee. Jedem einzelnen der Stücke ist anzuhören, mit wie viel Mut zum Risiko, mit wie viel Lust und Experimentierfreude die Interpretationen entstanden sind. Ergänzt wird die Auswahl der acht Standards mit drei Eigenkompositionen, wobei Bad Day und Your Decision, zwei frühe Kompositionen von Benyamin und Gentle Jun, aus der Feder von Ludwig, zum festen Repertoire bei ihren Auftritten gehören. Bemerkenswert auch, dass alle Takes, so, wie auf dem Album zu hören, eingespielt wurden – ohne Schnitte und nachträgliche Korrekturen.

Mit Songs & Ballads ist Ludwig und Benyamin Nuss ein wahrhaft beeindruckendes musikalisches Typogramm ihrer Vater-Sohn-Beziehung gelungen!

 

Foto: Mattis Cederberg


Leave a Reply

Vorverkaufsstellen

Frankenberger – Buchladen
Buchhandlung Schmetz
Cave d’Aix
Büro Burg Frankenberg

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Sa
17:00 LiveMusik-Familienabend auf der ...
LiveMusik-Familienabend auf der ...
Feb 23 um 17:00
LiveMusik-Familienabend auf der Burg - Robert Gray & The Metric Minute
Das Trio um den Londoner Robert Gray (Gitarre/Gesang) steht für locker-leicht daherschwebende Popmusik mit intelligenten Texten für jeden, der genau zuhört. Unterhaltsam, vielseitig und sympathisch kommt der schlaksige Wahl-Aachener daher, unprätentiös und auf humorvolle Weise
Feb
26
Di
19:30 BURGTURM – STAMMTISCH
BURGTURM – STAMMTISCH
Feb 26 um 19:30 – 21:30
BURGTURM - STAMMTISCH @ Turmbar
Der regelmäßige Treffpunkt der Vereinsmitglieder und Interessierte. Jeden letzten Dienstag des Monats um 19:30 Uhr in der Turmbar.
Mrz
8
Fr
20:00 Jazz+ Doppelkonzert – Schwarz / ...
Jazz+ Doppelkonzert – Schwarz / ...
Mrz 8 um 20:00
Jazz+ Doppelkonzert - Schwarz / Heid Duo  & Laura Totenhagen Quartett
Schwarz/ Heid Duo    Die beiden jungen Musiker Ferdinand Schwarz und Darius Heid erschaffen in ihrem eingespielten Duo eine einzigartige Musik, die besonders viel Raum erzeugt und zeitlose Landschaften malt. Im Laufe der Zeit haben
Mrz
12
Di
19:00 Aktuell in der Burg – Die Größe ...
Aktuell in der Burg – Die Größe ...
Mrz 12 um 19:00
Aktuell in der Burg - Die Größe der Verunsicherung. Zur Psychoanalyse von Fundamentalismus und Extremismus / Dipl. Psych. Thomas Auchter
Nicht nur in Deutschland, sondern an vielen Stellen der politischen Welt sind wir mit einem Verlust der Mitte (z.B. der ›Volksparteien‹) und einer Verstärkung der politischen Ränder konfrontiert. Religiöser und politischer Fundamentalismus und Extremismus scheinen

Aktuelles

Newsletteranmeldung